Header Image - Cannyon is a clean WordPress theme

Mit Muskelkater trainieren – Darf ich das?

by admin 0 Comments
Mit Muskelkater trainieren – Darf ich das?

Wenn du mit Muskelkater trainieren willst dann wirst du sicherlich nach wenigen Minuten merken, dass du nicht viel Ausdauer hast und kaum welche Hantel heben oder dich mit anderen Fitnessgeräten intensiv beschäftigen kannst. Vor allem kann man sich auch schwere Verletzungen zu ziehen, wenn man mit Muskelkater trainiert und trotzdem das maximum erreichen möchte.

Was ist Muskelkater?

Muskelkater ist der Begriff wenn man einen Tag sehr viel Sport geleistet hat und die Muskelfassern dadurch gerissen sind. Wir fühlen bei einem Muskelkater ein Ziehen in den Muskeln und es kann auch passieren, dass jede Bewegung schmerzt. Die Schmerzen kommen dann, wenn man deutlich mehr trainiert hat bzw. die Muskeln deutlich stärker strapaziert hat als zuvor. Muskelkater ist eigentlich etwas gutes, den dadurch weiß man sofort das sich die Trainingseinheit vom Vortag gelohnt hat.

 

Was kann passieren wenn wir mit Muskelkater trainieren?

  • Muskel kann reißen
  • Keine positive Entwicklung der Muskeln

Wenn Sie mit Muskelkater aufstehen und am gleichen Tag trainieren möchten, dann können Sie dies natürlich tun. Am besten ist es jedoch wenn Sie die Muskelbereiche mit dem Muskelkater schonen und 1 bis 2 Tage dehnen und mit leichten Übungen trainieren. Das schont nicht nur die Muskeln sondern kann sich auch positiv auf den Muskelaufbau auswirken.

Auch die richtige Ernährung sollte beachten werden, bei Muskelkater eignet sich vor allem genügend Eiweiß um die Muskeln schneller zu heilen und den Muskelaufbau zu verstärken. Auch eine Massage kann sich positiv auf den Muskelkater auswirken, dadurch werden die Muskelfasern stimuliert und die Schmerzen können gelindert werden.

Die richtige Ernährung für Muskelaufbau

by admin
Die richtige Ernährung für Muskelaufbau

Die richtige Ernährung für Muskelaufbau gibt es natürlich, es kommt aber immer darauf an welche Ziele du hast und vor allem in welcher Aufbauphase du dich befindest. Wenn du bereits deine Muskeln sehr gut aufgebaut hast, können Nahrungsergänzungsmittel aus dem Fitness-Shop natürlich sehr nützlich sein.

Wenn du jedoch noch Anfänger bist und dich erstmal ein wenig besser ernähren möchtest um deinen Muskelaufbau effektiv zu steigern, dann solltest du dir zunächst eine Vorstellung machen welche Bereiche du trainieren möchtest.

Die Bereiche des Muskelaufbau

  • Bauch, Beine, Po
  • Arme, Schultern, Nacken
  • Brust, Rücken, Becken

Suche dir deine Bereiche aus und schaue bei uns nach dem richtigen Trainings- und Ernährungsplan. Wir haben für jede Bereiche einen Trainings- und Ernährungsplan, vor allem auch einen für deinen ganzen Körper, falls du Interesse hast endlich deinen Körper zu formen und effektiv zu trainieren, dann schaue dir hier unsere Trainingspläne an.

Frauen Sixpack – Mädchen mit Sixpack

by admin
Frauen Sixpack – Mädchen mit Sixpack

Ein Frauen Sixpack finden viele Männer abstoßend, andere wiederrum finden es attraktiv aber wie schwer ist es für Frauen einen Sixpack zu bekommen? Gar nicht so schwer wie man eventuell zuerst denkt!

Frauen Sixpack

Ein Frauen Sixpack ist deutlich schwieriger zu erreichen als für Männer, das hat vor allem mit den Hormonen und dem weiblichen Körper zu tun. Trotzdem ist es auch für Frauen möglich einen Sixpack zu erreichen. Gerade wenn der Freund sich getrennt hat, wollen die meisten Frauen eine Veränderung in ihrem Leben. Sie machen Sport und verbessern somit ihr Aussehen um auch eventuell den Ex zurückgewinnen zu können.

Was sollte eine Frau beachten um einen Sixpack zu bekommen?

  • Die richtigen Bauchmuskelübungen
  • Die richtige Ernährung
  • Die richtige Zusammenstellung der Ernährung und den Übungen

Frauen können die selben Übungen und auch die selbe Ernährung wie Männer anwenden um einen Sixpack zu erzielen, es kann nur etwas länger dauern als bei den Männern. Ob es attraktiv ist oder nicht, sollte jede Frau für sich selbst entscheiden.

Mit dem richtigen Sixpack Trainingsplan können Männer und auch Frauen endlich einen Sixpack in nur wenigen Wochen erreichen. Schau dir jetzt den Sixpack Masterplan an und erfahre wie du in nur 5 Wochen einen Sixpack aufbauen, trainieren und vor allem dein Bauchfett reduzieren kannst.

Sixpack Trainingsplan

Obere Bauchmuskeln trainieren

by admin
Obere Bauchmuskeln trainieren

Obere Bauchmuskeln trainierenUm obere Bauchmuskeln trainieren zu können, solltest du wissen welche Übungen wirklich dafür geeignet sind. Es gibt viele Bauchmuskelübungen die sich auf die gesamten Bauchmuskeln spezialisieren, um jedoch genau die oberen Bauchmuskeln zu trainieren gibt es andere effektive Übungen.

Hier sind einige Übungen mit denen du auch die oberen Bauchmuskeln trainieren kannst.

 

Die Übungen für oberen Bauchmuskeln

  • Bauchpresse
  • Verkehrte Bauchpresse
  • Sit Up´s
  • Liegestütze

Die meisten Übungen trainieren die kompletten Bauchmuskeln, vor allem die Sit Up´s und die Liegestütze sind jedoch auch sehr effektiv um die oberen Bauchmuskeln zu trainieren und so in kurzer Zeit gute Erfolge zu erzielen. Wichtig ist, dass du mindestens alle 2-3 Tage eine Pause beim Bauchmuskeltraining einlegst, damit die Bauchmuskeln sich auch erholen können und wachsen.

Wenn du jedoch deine Bauchmuskeln effektiv trainieren möchtest, dann solltest du dir den Sixpack Trainingsplan anschauen, in dem Sixpack Masterplan wird dir gezeigt mit welcher Ernährung und mit welchen Übungen du effektiv einen Sixpack erzielst und definierst.

 

Andere Bauchmuskeln trainieren:

Untere Bauchmuskeln trainieren

by admin
Untere Bauchmuskeln trainieren

Untere Bauchmuskeln trainierenUm Untere Bauchmuskeln trainieren zu können, solltest du wissen welche Übungen dafür geeignet sind. Es gibt viele Bauchmuskelübungen die sich auf die gesamten Bauchmuskeln spezialisieren, um jedoch die unteren Bauchmuskeln zu trainieren gibt es andere spezielle Übungen.

Wir zeigen dir hier einige Übungen mit denen du auch die unteren Bauchmuskeln sehr gut trainieren kannst.

 

Die Übungen für untere Bauchmuskeln

  • Bauchpresse
  • Verkehrte Bauchpresse
  • Schräge Bauchpresse
  • Sit Up´s
  • Liegestütze

Die meisten Übungen trainieren die kompletten Bauchmuskeln, vor allem die verkehrte Bauchpresse kann jedoch auch sehr effektiv die Unteren Bauchmuskeln trainieren und so schnell und sichtbare Erfolge erzielen. Wichtig ist, dass du mindestens alle 2-3 Tage eine Pause beim Bauchmuskeltraining einlegst, damit die Bauchmuskeln sich erholen können und wachsen.

Wenn du jedoch deine Bauchmuskeln effektiv trainieren möchtest, dann solltest du dir den Sixpack Trainingsplan anschauen, in dem Sixpack Masterplan wird dir gezeigt mit welcher Ernährung und mit welchen Übungen du effektiv einen Sixpack erzielst und definierst.

 

Andere Bauchmuskeln trainieren:

Bauchmuskelübungen

by admin
Bauchmuskelübungen

Es gibt sehr viele Bauchmuskelübungen mit denen du deine Bauchmuskeln trainieren kannst, doch welche die besten für dich sind solltest du vor dem Training wissen. Die Bauchmuskelübungen sind zwar meist sehr ähnlich jedoch gibt es spezielle Übungen die für die Definition von einzelnen Bauchmuskeln gedacht sind und andere wiederrum trainieren die komplette Bauchmuskulatur.

Für Erfahrene und schon durchtrainierte Personen ist es wichtig zu wissen mit welchen Übungen man den Sixpack noch besser definieren kann. Neueinsteiger die von einem Sixpack träumen, sollten sich zunächst auf die komplette Bauchmuskulatur konzentrieren und vor allem sollte auch auf die Ernährung geachtet werden.

Bauchmuskelübungen für einen Sixpack

  • Sit Up´s
  • Liegestütze
  • Bauchpresse

Nicht nur die Übungen für dein Sixpack Training sind wichtig, sondern auch die Ernährung. Viele vergessen sich richtig zu ernähren und haben nicht die Disziplin um die Ernährungsumstellung wirklich umzusetzen. Damit du jedoch sichtbare Ergebnisse in kurzer Zeit erzielen kannst, musst du deine Ernährung ein wenig umstellen.

Keine Angst die Ernährung ist nicht von einem anderen Planeten, viele ernähren sich bereits gesund und wählen zufällig Gerichte aus mit der sie ihren Bauchfett reduzieren und so ihre Bauchmuskeln besser trainieren können.

Bauchmuskelübungen und die Ernährung sollte jedoch kein Zufallskonzept sein, sondern um einen flachen Bauch und/oder einen Sixpack zu erreichen brauchst du einen richtigen Trainingsplan.

Mit dem Sixpack Trainingsplan hast du die Möglichkeit dein Bauchfett in wenigen Wochen deutlich zu reduzieren und deine Bauchmuskeln effektiv zu trainieren. So konnten bereits über 20.000 Männer in nur 5 Wochen einen Sixpack erzielen.

Sixpack Trainingsplan

 

Bestimmte Bauchmuskeln trainieren

Wenn du bereits einen Sixpack hast und in die Definitionsphase übergehst, dann solltest du wissen welche Muskebereiche es gibt und vor allem mit welchen Übungen du diese trainieren kannst.

Es gibt folgende Bereiche: 

 

Sixpack Training

by admin
Sixpack Training

Das richtige Sixpack Training ist für jeden möglich, man sollte nur wissen welche Übungen einen Spaß machen und vor allem auch effektiv sind um einen Sixpack aufzubauen. Mit dem richtigen Sixpack Trainingsplan können Sie innerhalb von nur 4-5 Wochen Ihr Bauchfett wegtrainieren bzw. loswerden und durch das richtige Bauchmuskeltraining endlich einen Sixpack erreichen.

Beim Sixpack Training sollte man nicht nur Schwitzen und ausgepowert sein, sondern es sollte auch Spaß machen, damit man auch dauerhafte Erfolge erzielt und am Ball bleibt. Die ersten Tage und Wochen sind schwer, aber wenn man einmal in Form ist und Erfolge sieht, dann wird es immer leichter das Training durchzuziehen.

Die Ernährung beim Sixpack Training

Damit Sie noch schnellere Erfolge erzielen können sollten Sie auch auf Ihre Ernährung achten, den um den Bauchfett loszuwerden ist es besonders wichtig die Ernährung umzustellen. Allein durch das Sixpack Training ist es sehr schwer einen Sixpack aufzubauen wenn sich am Bauch noch viel Fett befindet.

Was ist wichtig beim Sixpack Training?

  • Die richtigen Übungen
  • Die richtige Ernährung
  • Motivation
  • Durchhaltevermögen

Mit dem Sixpack Masterplan können Sie endlich in kurzer Zeit Ihr Bauchweg loswerden und einen durchtrainierten Sixpack erreichen. Bereits über 10.000 Männer konnte durch den Masterplan einen Sixpack erzielen.

 

Bauchfett wegtrainieren

by admin
Bauchfett wegtrainieren

Wenn Sie Ihr Bauchfett wegtrainieren möchten ohne hungern zu müssen, dann sollten Sie wissen mit welchen Übungen dies möglich ist. Durch das Bauchmuskeltraining kann man zwar Fett verbrennen, jedoch ist die Ernährung umso wichtiger um schnelle Erfolge zu erzielen.

Mit welchen Übungen kann ich mein Bauchfett wegtrainieren?

  • Sit Up´s
  • Liegestütze
  • Joggen

Viele Frauen und auch Männer möchten hauptsächlich das Bauchfett loswerden und suchen deshalb die besten Übungen dafür. Es ist jedoch so, dass die Ernährung 80% vom Erfolg ausmacht. Sie müssen nicht unbedingt Ihre komplette Ernährung umstellen um das Bauchfett loszuwerden, aber es ist wichtig dass Sie eine kombination aus Training und richtiger Ernährung anlegen.

 

Der Unterschied zwischen Mann und Frau

  • Wenn Sie eine Frau sind und Bauchfett verlieren möchten – Dann sollten Sie unbedingt den Trainingsplan für einen Flachen Bauch anschauen, es ist möglich innerhalb von wenigen Wochen Ihr Bauchfett wegzutrainieren um endlich einen flachen Bauch zu haben.
  • Wenn Sie ein Mann sind und eventuell einen Sixpack haben möchten – Dann sollten Sie sich den Sixpack Trainingsplan anschauen, mit dem werden Sie innerhalb von 4-5 Wochen Ihren Bauchfett wegtrainieren und einen durchtrainierten Sixpack antrainieren.

Bauchmuskeltraining – Bauchmuskeln trainieren

by admin
Bauchmuskeltraining – Bauchmuskeln trainieren

Das Bauchmuskeltraining ist besonders für Männer die einen Sixpack haben möchten sehr wichtig, es gibt verschiedene Übungen um die Bauchmuskeln trainieren zu können. Vor allem ist der Bauchmuskel sehr groß und in sehr vielen Bereichen aufgeteilt, daher kann man einen Sixpack schöner „Gestalten“ in dem man ihn mit bestimmten Übungen definiert.

Was ist beim Bauchmuskeltraining zu beachten?

Wenn Sie Ihre Bauchmuskeln trainieren bzw. allgemein Ihre Muskeln trainieren möchten, dann sollten Sie beachten dass immer der gegenüberliegende Muskel ebenfalls trainiert werden soll. Beim Bauchmuskeltraining sollten Sie also auch den Rückenbereich trainieren, dadurch werden Sie schnellere Ergebnisse erzielen und Sie verhindern somit schwere Verletzung oder Schmerzen am Rückenbereich.

Auch Frauen können Ihren Bauchmuskel trainieren um einen flacheren Bauch zu bekommen und den Hüftspeck loszuwerden.

 

Wie trainiert man den Bauchmuskel?

Eigentlich trainieren wir tagtäglich unseren Bauchmuskel durch das Atmen, Lachen, Bücken und anderen Tätigkeiten. Deshalb hat auch jeder einen Sixpack, nur dieser ist meist durch die Fettschicht nicht zu sehen. Die Ernährung ist also sehr wichtig, wenn Sie möchten dass Ihr Sixpack sichtbar wird.

Die Übungen beim Bauchmuskeltraining

  • Sit Up´s
  • Bauchpresse
  • Crisscross
  • Liegestütze
  • Crunch
  • Flutter Kicks
  • Heel Touch
  • und viele mehr..

Um effektiv Ihre Bauchmuskeln zu trainieren, reicht es aus wenn Sie von zu Hause aus z.B. Sit Up´s durchführen. Am besten Sie steigern die Anzahl der Sit Up´s von Woche zu Woche immer um 10-20 Wiederholungen mehr.

Wenn Sie einen Sixpack haben möchten, dann sollten Sie unbedingt den Sixpack Trainingsplan anwenden, dadurch können Sie bereits nach 4-5 Wochen einen Sixpack erzielen.

Sixpack Trainingsplan

Bauch Übungen

by admin
Bauch Übungen

Mit den richtigen Bauch Übungen können Sie Ihr Bauchfett reduzieren und dem Traum von einem Sixpack einen Schritt näher kommen. Es gibt verschiedene Übungen für den Bauch, manche trainieren den kompletten Bauchmuskel andere wiederrum nur einzelne Bereiche. Für die Definition eines Sixpack´s ist es daher von Vorteil wenn man die Übungen kennt und anwenden kann.

 

Die Standard Bauch Übungen

  • Liegestütze
  • Sit Up´s
  • Bauchpresse

Es ist also schon möglich ohne ein Fitnessstudio zu besuchen, effektiv den Bauch zu trainieren um einen Sixpack zu erreichen. Wichtig ist jedoch auch die Ernährung, gerade wenn Sie einige Fettpolster zu viel am Bauch haben, lohnt es sich die Ernährung etwas umzustellen.
 

Wollen Sie einen flachen Bauch oder wollen Sie einen Sixpack?

  • Flachen Bauch – Wenn Sie nur einen falcheren Bauch haben möchten, dann ist das wichtigste die Ernährung, dazu können Sie täglich 50-80 Sit Up´s durchführen um einen straffen und flachen Bauch zu bekommen. Klicken Sie hier um mehr über einen flachen Bauch zu erfahren.
  • Sixpack – Wenn Sie einen Sixpack haben möchten, spielt die Ernährung auch eine wichtige Rolle aber die Übungen sind auch sehr wichtig vor allem wie oft Sie diese Wiederholen und welche Übungen am effektivsten sind. Klicke Sie hier um mehr über einen Sixpack zu erfahren